Figl-Verleih

Die Frühlingsgaudi der Innsbruckerinnen und Innsbrucker

Wenn die Temperaturen in die Höhe schießen, die ersten Bäume blühen, aber der Baggersee noch zu kalt ist, dann treffen auf der Seegrube Wanderer in kurzen Hosen auf lachende Figlerinnen und Figler mit lockeren T-Shirts, Skihose und dicker Schicht Sonnencreme.

Es ist Figl-Zeit und somit Hochbetrieb auf der Nordkette, denn die beste Zeit eines jeden Figl-Fans hat begonnen!

Reserviere hier dein Paar Figl für die größte Gaudi der Saison!

Hinweis: Hierbei handelt es sich lediglich um den Verleih der Figl. Das „figln“ wird individuell und ohne Betreuung durchgeführt.

Factsheet

Verleihort

Station Seegrube der Innsbrucker Nordkettenbahnen

Preise

Buchbar ab 1. April, Preise werden rechtzeitig bekanntgegeben.