user_mobilelogo

 

Skikurse Superminis | Nordkette - Station Seegrube

... für Frühstarter & Frühstarterinnen ab 3 1/2  Jahre!

zurück zur Auswahl

Liebe Eltern!

Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung im Umgang mit Kindern die das Skifahren erlernen möchten, können wir sagen, dass Kinder ab einem Alter von gut 4 Jahren großteils gute Lernfortschritte im Rahmen eines Kleingruppen-Skikurses machen.
Frühere Versuche sollten aus unserer Sicht bestmöglichst im familiären Rahmen stattfinden.
Die vertraute Person kann die Tagesverfassung des Kindes meist leichter „verstehen“ und kann dadurch schneller auf die Bedürfnisse des Kindes eingehen sowie den passenden Zeitpunkt und die Dauer zum Probieren einschätzen, das Üben bei Bedarf abbrechen und auch fortsetzen sobald das Kind wieder bereit dafür ist.
Da das Durchhaltevermögen bei Kindern unter 4 Jahren meist noch von kurzer Dauer ist, gestaltet sich daher eine zeitlich festgelegte Unterrichtseinheit recht schwierig, da der vereinbarte Zeitrahmen dann doch zu einer ungewünschten Überforderung führen kann. Bitte bedenken Sie, dass die im Vergleich zur Alltagskleidung schwere Ausrüstung an den Beinen und die ungewohnten Bewegungen zu einer schnelleren körperlichen Erschöpfung Ihres Kindes führt als Sie es von Ihrem Kind vielleicht gewohnt sind.
Daher möchten wir Sie dazu motivieren, die ersten Skiversuche gemeinsam mit Ihrem Kind zu erleben. Nach einigen Malen des gemeinsamen Übens werden Sie merken, ob Ihr Kind schon für einen ca 1-stündigen Unterricht bereit ist. Seien Sie jedoch nicht enttäuscht, wenn Ihr Kind noch keine großen Ambitionen zeigt – das ändert sich dann meist schon im höheren Kindergartenalter.
Wenn Sie uns Ihren Sprössling aber doch schon für einen Supermini-Kurs anvertrauen wollen, geben wir selbstverständlich unser Bestes, in Ihrem Kind die Freude am Skisport spielerisch zu wecken!

  • Für AnfängerInnen von 3 - 4 Jahren
  • Auf Anfrage täglich ab 13:00/13:30 Uhr
  • Pro Tag ca. 1,5 Stunden Unterricht in Gruppen von 1 - 4 Kindern
  • Spielerisches Erlernen erster motorischer Grundfertigkeiten
  • Dem Alter angepasstes Übungsprogramm
  • Ideales Gelände und optimale Infrastruktur für Superminis am Übungsgelände im Bereich des Zauberteppichs bei der Station Seegrube der Nordkettenbahn

Auf Anfrage täglich ab 13:00/13:30 Uhr

Die gesammelte Information zu den Ferienkursen zum Ausdrucken finden Sie in unserem "Kids Folder"

Skischulbüro bei der Station Seegrube der Nordkettenbahn um 13:00/13:30 Uhr

 

  • 1: Ich habe bis jetzt KEINE Skierfahrung.
  • 1+: Ich bin schon ein paar Mal auf den Skiern gestanden und gerade dabei das Pflugfahren zu erlernen.
  • 2: Ich kann schon ganz gut Pflug fahren und auch gut bremsen. Im leichten Gelände kann ich auch schon Bogen fahren.
  • 3: Ich bin regelmäßig mit den Skiern unterwegs und kann in Pflugposition schon "blaue" und einige "rote" Pisten befahren.
  • 4: Ich bin schon fast ein(e) "RennfahrerIn"! Ich traue mich schon steile Pisten runter und führe dabei meine Ski teilweise schon in eine parallele Position.
  • 5: Ich führe meine Ski fast ausschließlich in paralleler Position, befahre oft steile Pisten und übe gerne Tricks auf der Piste und im Park.

Kurspreis pro Kind

Kursdauer bei einem Kind   48,00 €  
Kursdauer ab 2 Kindern  1 bis 1,5 Stunden 48,00 €  pro Kind
  • Die Unterrichtszeit versteht sich inkl. einer kurzen Pause - bei kürzerer Kursdauer ist keine Rückerstattung möglich
  • Die Bezahlung der Kurskosten erfolgt in unserem Büro bei der Station Seegrube der Nordkettenbahn
Image